Gartenbrief - Vogelsang1

Direkt zum Seiteninhalt
Gartenbrief 18 vom 27.11.2018
der Spätherbst hat nun endgültig Einzug in die Gärten gehalten. Gießkanne und Gartenschlauch sollten aber erst dann frostsicher verstaut werden, wenn man sich sicher ist, dass alle Gartenpflanzen ausreichend mit Wasser versorgt wurden. Sonst gibt es im nächsten Frühjahr ein böses Erwachen.

In unserem Schwerpunktthema stellen wir Ihnen Kartoffelkrankheiten vor, die an den Knollen auftreten und jetzt im Erntelager erst auffällig werden.
In der Adventszeit erfreuen sich neben Adventskränzen und -gestecken auch Weihnachtssterne und Christrosen großer Beliebtheit. Wir geben Pflegehinweise zur Langlebigkeit.
Zu guter Letzt ein kleiner Ausflug in die Insektenkunde. Wir erläutern, dass der Lebensbereich der Larven darüber entscheidet, welche Blatthornkäfer im Garten Pflanzenschäden verursachen.
 
http://www.berlin.de/senuvk/pflanzenschutz/tipps/
 
 
Weitere Informationen zu aktuellen Pflanzenschutzproblemen finden Sie unter:http://www.berlin.de/senuvk/pflanzenschutz/merkblaetter/index.shtml
 
Newsletter Abonnieren / Ändern / Austragen:
https://ssl.stadtentwicklung.berlin.de/mailman/listinfo.cgi/gartenbrief/
 
Datenschutzerklärung:
https://www.berlin.de/senuvk/datenschutzerklaerung/
Impressum                       Registriereintrag:  Eintragung im Vereinsregister am 31.10.2013
Angaben gemäß § 5 TMG:   KGA Vogelsang1 e.V.Kiefholzstr. 126 12437 Berlin Registriereintrag:
Registergericht:Amtsgericht Charlottenburg Registernummer: VR-32764 B Design des Logos: Regina Eden

Zurück zum Seiteninhalt